Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

Kartoffelauflauf mit Hackfleisch, Champignons und Zwiebeln.
Kartoffelauflauf

Zutaten

 
Zutaten für 6 Portionen
750 gKartoffeln
500 gHackfleisch
250 gMais (aus der Dose)
250 gChampignons (aus der Dose)
150 gKäse (Emmentaler, gerieben)
1 BecherSahne
1 BecherCrème fraîche
2 Zehen Knoblauch
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Chilipulver

Zubereitung

Zubereitungszeit: 15 Min. (15 Min.)

Kartoffeln ungeschält im Topf garen, so dass diese weich werden aber noch nicht ganz durchgegart sind. Im kalten Wasser abschrecken, pellen und abkühlen lassen.

Währendessen den Knoblauch durchdrücken und die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. Das Hackfleisch, Knoblauch und die Zwiebeln in einer Pfanne anbraten. Mit Pfeffer, Paprika, Chilipulver und Salz kräftig würzen. Mais und Champignons abtropfen lassen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und abwechselnd mit dem Gemüse und dem Hackfleisch in eine Auflaufform schichten. Sahne und Crème fraîche verrühren und über dem Auflauf verteilen und den Käse darüber streuen.

Die Auflaufform für 35-40 Minuten in den vorgeheiztem Backofen bei 175°C schieben.

Kategorien: HackfleischSonstigesKartoffelgerichte
Stichwörter: Hauptspeise • Pilze • Überbacken • Auflauf
Ähnliche Rezepte: KartoffelgratinBratkartoffelnKnoblauchcremesuppe

Verfasser:
Thomas
Thomas
eXTReMe Tracker