Chili-Paprika-Marinade für Grillfleisch

Für alle Fleischsorten: Spare Rips, Rindfleisch, Schweinefleisch, Entenbrust vom Grill...
Grillfleisch Chili-Marinade

Zutaten

500 gFleisch
2 Chili (klein)
2 ELZitronensaft
3 TLPaprika (Edelsüß)
2 Knoblauchzehen (durchgedrückt)
4 TLÖl
n.b. Pfeffer
n.b. Salz

Zubereitung

Die Chilis entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Zitronensaft, Paprika, Knoblauch und Öl und Pfeffer in einen Gefrierbeutel geben und gut vermischen. Das Fleisch hineingeben und durchkneten bis die Marinade gut verteilt ist. Im Kühlschrank einige Stunden ziehen lassen.

Das Fleisch nach dem Grillen leicht salzen.

Kategorien:
Stichwörter: Grillen • Marinade • BBQ • scharf • Grillrezepte • Grillfleisch • einlegen • marinieren
Ähnliche Rezepte: Gefüllte ChampignonsFischstäbchen-DipGefüllte Paprika

Verfasser:
Thomas
Thomas
eXTReMe Tracker