Gulasch mit Nudeln à la Werner

Gulasch à la Werner

Zutaten

1 kgRindergulasch
3 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Paprikaschoten
100 gChampignons
2 Chili Schoten
100 gTomatenmark
1 DoseSchältomaten
150 mlRotwein
100 mlBrühe
150 mlKaffee
100 mlSahne
Olivenöl
Meersalz
Paprika (rosenscharf)
Schwarzer Pfeffer
1 TLHonig
1 ELSpeisestärke
Chimmichurry

Zubereitung

Zubereitungszeit: 60 Min. (60 Min.)

Das Fleisch wird in heißem Öl scharf angebraten, das Tomatenmark, die Fein gewürfelten Zwiebeln, der Knofel und die Chilis werden dazu gegeben, kurz mitgeschwenkt und mit Rotwein abgelöscht. Den Kaffee, die Brühe, die bereits pürierten Schältomaten hineingießen und die Gewürze hinzugeben. Das Ganze für eine dreiviertel Stunde bei mittlerer Hitze kochen lassen, immer wieder mal durchrühren. In dieser Zeit Wasser aufsetzen und Nudeln nach Anleitung kochen. Die Champignons und die Paprika grob runter schneiden, dann werden sie separat angeschwitzt. Sie werden für die letzten 10 Minuten gemeinsam mit der Sahne dazu gegeben. Anrichten und Fertig.

Kategorien: Nudeln
Stichwörter: Gulasch • Rind • ungarisch
Ähnliche Rezepte: Gulaschsuppe PikanteWurstgulasch mit ReisNetzwerker Chili con Carne

Verfasser:
Axl
Axl
eXTReMe Tracker