Gemüsenudeln mit Hähnchenschenkeln

Gemüsenudeln m. Huhn

Zutaten

 
Gemüsenudeln
400 gNudeln
1 Zuchini
4 Möhren
2 rote Paprika
2 kleine Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
6 Kirschtomaten
100 gFrischkäse
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Schnittlauch
 
Huhn
1 kgHähnchenschenkel
3 ELOlivenöl
2 ELSojasauce
2 ELOrangensaft
1 ELHonig
Paprikapuler
Gestoßene Senf und Pfefferkörner
Salz

Zubereitung

Zubereitungszeit: 40 Min. (40 Min.)

Die Hähnchenteile mit kaltem Wasser waschen und auf einem Tuch kurz trocknen lassen. Im Anschluss daran die Fleischstücke mit den weiteren Zutaten in einen Gefrierbeutel geben und durch sanftes kneten vermischen. Den Beutel danach für knapp 30 Minuten zum einwirken der Marinade in den Kühler stellen. Die Marinierten Stücke danach in einen Vorgeheizten Ofen bei 180 Grad gut 30 Minuten backen lassen und für 5 Minuten den grill dazuschalten, die Teile aber im Auge haben.

In dieser Zeit können sie die Nudeln kochen oder die so oft übrig gebliebenen vom Vortag nehmen. Bearbeiten sie das Gemüse nach ihren Vorstellungen mundgerecht. Und geben es in der Reihenfolge Möhren, Zwiebeln, Zucchini, Knoblauch, Paprika und wirklich nur kurz die Tomaten hinzu. Gegen ende geben sie die Gewürze und den Frischkäse hinein und fertig.

Kategorien: Nudeln
Stichwörter: Hauptgericht • Hausmannskost • Huhn
Ähnliche Rezepte: Soja NudelsalatSpaghetti CarbonaraThunfisch-Sauce

Verfasser:
Axl
Axl
eXTReMe Tracker