Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara

Zutaten

5 Eigelb
2 Zwiebeln
200 gHinterschinken, gekocht
200 mlSahne
50 gParmesan
100 mlWeisswein
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer, Majoran, Rosmarin, Thymian, Chili und Curry
Olivenöl

Zubereitung

Zubereitungszeit: 15 Min. (15 Min.)

Zuerst den Schinken, die Zwiebeln und den Knoblauch zerkleinern und in Olivenöl anschwitzen, dann mit dem Weiswein ablöschen und einreduzieren lassen. In der Zwischenzeit werden die Eigelb vom Eiweiß getrennt und kurz mit der sahne gemeinsam aufgeschlagen und die Gewürze dazu gegeben. Alles in die Pfanne geben und bei niedrieger Flamme köcheln lassen und den Parmesan darüber hobeln.

Fehlen nur noch die Spaghetti - al dente gekocht, die in die Carbonara gegeben werden und dann lecker angerichtet auf den Teller und einem schönen Abend zu zweit steht nichts mehr im Wege.

Kategorien: Nudeln
Stichwörter: Schinken • Sahne
Ähnliche Rezepte: Schinken-NudelsauceGorgonzola-SauceSahnegeschnetzeltes

Verfasser:
Axl
Axl
eXTReMe Tracker