Falscher Flammkuchen

Knuspriger Flammkuchen nach Elsässer Art. In wenigen Minuten zubereitet.
Falscher Flammkuchen

Zutaten

 
Zutaten für 4 große Toastbrote
4 Toastbrote (Sandwich - Toast, normal oder Vollkorn)
200 gSchmand
100 gSchinken (Frühstücks Bacon)
1 große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Pfeffer
Salz
Muskat

Zubereitung

Zubereitungszeit: 5 Min. (5 Min.)

Den Schmand mit dem durchgedrückten Knoblauch verrühren und kräftig mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Den Schinken würfeln. Den Schmand auf den Toastscheiben verteilen. Den falschen Flammkuchen mit den Zwiebeln belegen. Darauf den Schinken verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 8 Min. backen.

Kategorien: Pizza & CoBlitzrezepte
Stichwörter: Flammkuchen
Ähnliche Rezepte: Schafskäse-PizzaSchinken-NudelsauceFischstäbchen-Dip

Verfasser:
Thomas
Thomas
eXTReMe Tracker